Von der kostenlosen Testversion bis zum Echtbetrieb

von

Von der kostenlosen Testversion bis zum Echtbetrieb

Im folgenden Artikel besprechen wir, welche Schritte nötig sind um das ready2order Kassensystem erfolgreich zu testen, die Grundeinstellungen festzulegen und in den Echtbetrieb zu wechseln, sodass du rechtskonform kassieren kannst.

1| Kostenlos testen

  • Mit der kostenlosen Testversion von ready2order kannst du alle Arbeitsabläufe und Funktionen ausprobieren, um sicherzustellen, dass die Registrierkassen deine Anforderungen erfüllt. Die Testversion endet nach 15 Tagen automatisch.
    • Melde dich hier an um die Registrierkasse kostenlos auszuprobieren
    • In diesem Artikel findest du einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Arbeitsabläufe, die du in der Testphase unbedingt probieren solltest
  • Du kannst das Kassensystem ganz einfach mit deinem vorhandenen Smartphone, Tablet oder einen Computer verwenden. Überprüfe zuerst, ob wir dein Gerät unterstützen. Dann lade dir einfach unsere Kassen-App herunter.
  • Brauchst du allerdings neue Kassen-Hardware oder Zubehör wie einen Drucker, findest du hier verschiedene Lösungen, die perfekt auf deine Ansprüche zugeschnitten sind.
  • Bist du dir unsicher, ob das ready2order Kassensystem deinen Anforderungen entspricht, vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren Experten.

2 | Vertragsabschluss

Hat dich das ready2order Kassensystem überzeugt, kannst du deine Lizenz ganz einfach über unseren Online-Shop erwerben, oder dich von unseren Experten beraten lassen. Wir zeigen dir die beste Lizenz für dein Unternehmen.

Dein Account während der Testphase bleibt dir auch nach dem Vertragsabschluss erhalten. Du kannst also in der Testphase dein System für den Echtbetrieb vorbereiten und alle Grundeinstellungen festlegen und Produkte einpflegen. Mit dem Vertragsabschluss ermöglichst du die Aktivierung der Signaturpflicht (AT) und der TSE (DE), die die Voraussetzung sind, um in den finanzkonformen Echtbetrieb zu wechseln.

3 | Grundeinstellungen

Bevor du mit dem Kassieren loslegen kannst, wollen wir die wichtigsten Grundeinstellungen in deiner Registrierkasse festlegen:

4 | Wechsle in den Echtbetrieb

Um deine Belege finanzkonform zu signieren, musst du in den Echtbetrieb wechslen.

In der Testphase kannst du zwar Rechnungen erstellen, diese sind allerdings nicht finanzkonform. Alle Rechnungen, die im Testbetrieb gemacht wurden, werden gelöscht, und die Rechnungsnummer startet neu, sobald du in den Echtbetrieb wechselst.

Hier findest du eine genau Anleitung, wie du in den Echtbetrieb wechseln kannst.