Rechnung drucken oder via E-Mail versenden

von

Standardeinstellung für Aktion nach Rechnungserstellung

Wenn du einstellen möchtest, was nach Abschluss einer Rechnung passieren standardgemäß soll, gehst du wie folgt vor:

  1. Logge dich in deinem POS ein.
  2. Klicke auf das weiße Zahnrad, um zu deinen Einstellungen zu gelangen.
  3. Klicke auf Bestellen.
  4. Wähle unter Aktion nach Rechnungserstellung das, was im Normalfall nach dem Erstellen einer jeden Rechnung in deiner Kassenoberfläche geschehen soll.
Die Einstellung, die hier ausgewählt wird, gilt nur für den angemeldeten Mitarbeitenden. Somit kann jeder Benutzer selbst bestimmen, was in seinem Account nach Abschluss einer Rechnung passieren soll.

Hier kannst du aus den folgenden Möglichkeiten wählen:

  • Die Rechnung wird direkt mit dem Bondrucker ausgedruckt.
  • Es wird ein Druckdialog (für den Bondrucker) eröffnet, wo man vor dem Drucken auch die Breite des Druckformats einstellen kann.
  • Die Rechnung wird im PDF-Format geöffnet (A4).
  • Die Rechnung wird per E-Mail versandt.
  • Die Rechnung wird auf dem Bondrucker gedruckt und zusätzlich als PDF im Format A4 geöffnet.
  • Die Kassenlade öffnet sich ohne Bondruck.
  • Es soll nichts passieren, wenn abgerechnet wird.

Rechnungen einmalig per E-Mail verschicken

Mit dieser Einstellung kannst du während des Bezahlvorganges auswählen, dass die Rechnung via E-Mail versendet werden soll.

  1. Klicke hierfür auf das kleine Drucker-Symbol links oben
  2. wähle “Rechnung als E-Mail senden” aus
  3. Leite dann den Bezahlvorgang ein indem du auf “Barzahlung” o.ä. klickst
  4. Nun siehst du ein Pop-up, in das du ganz einfach die E-Mail-Adresse deines Kunden eingeben kannst. Und schon ist die Rechnung via E-Mail versandt.