Wie verbinde ich mein SumUp mit der ready2order Software?

von

Dein neues SumUp kannst du sofort mit der ready2order Software verbinden. Wir zeigen dir hier wie!

Bevor du loslegst sollte dein SumUp vollständig aufgeladen sein. Überprüfe den Akkustand deines SumUps, indem du es kurz einschaltest.

1) Die SumUp App in der Verwaltungsoberfläche aktivieren

  1. Logge dich zuerst in der Verwaltungsoberfläche ein, um dein SumUp Gerät zu aktivieren.
  2. Klicke rechts oben auf Einstellungen.
  3. Klicke rechts in der Sidebar auf den Button namens Apps.
  4. Setze den Regler bei SumUp auf grün, um dein SumUp zu aktivieren.

2) Dein SumUp Gerät mit ready2order verbinden

Logge dich nun in der ready2order Kassenoberfläche (POS) ein und führe folgende Einstellungen durch:

  1. Öffne die Bestellansicht und gib eine Bestellung ein.
  2. Klicke auf Abrechnen.
  3. Wähle unter den Zahlungsarten SumUp aus.
  4. In der Kassenoberfläche öffnet sich ein SumUp Fenster. Melde dich hier mit deinen SumUp Login-Daten an.
    Damit sich dein ready2order POS direkt mit deinem SumUp verbindet, musst du folgende Berechtigungen akzeptieren:
    1. Standort
      1. Das wird benötigt, um sicherzustellen, dass SumUp im richtigen Land eingesetzt wird und so die Steuerkennzeichen richtig angewendet werden
    2. Mikrofon
      1. Bei manchen Geräten kann dein SumUp über dem Kopfhöreranschluss angeschlossen werden, um mit deiner Registrierkasse zu kommunizieren
    3. Bluetooth
      1. Dein SumUp benötigt eine Bluetooth-Verbindung, um mit deiner Registrierkasse zu kommunizieren
      Ohne diese Berechtigungen kann die Verbindung zwischen SumUp und deiner Registrierkasse nicht funktionieren.
  5. Sollten sich mehrere SumUp Geräte in deiner Nähe befinden, musst du das richtige Gerät auswählen. Die Gerät-Nummer findest du auf der Rückseite deines SumUps.
  6. Dein SumUp wird nun automatisch verbunden und du kannst SumUp ab sofort als Zahlungsmittel verwenden.

Deine Kunden brauchen ihre Bankomat- oder Kreditkarten nur mehr am SumUp aufzulegen oder einzustecken, um zu bezahlen!

Die Transaktion, die du zum Verbinden deines SumUp Gerätes in deiner Registrierkasse begonnen hast, kannst du nun stornieren oder abrechnen, um das Verbinden von SumUp zu beenden.

Gut zu wissen

  • Nachdem du dein SumUp das erste Mal aufgesetzt hast, wirst du, wenn du SumUp als Zahlungsmittel auswählst, ab sofort nur mehr den Screen auf dem letzten Bild zu sehen bekommen.
  • Deine SumUp Anmeldedaten bleiben einige Zeit lang am Gerät gespeichert und müssen nicht jedes Mal neu eingegeben werden.
  • Es ist immer hilfreich, wenn deine ready2order App auf dem neusten Stand ist!


Hat dir der Artikel geholfen?