Ich kann meine Rechnungen nicht mehr bearbeiten. Warum nicht?


Rechnungen dürfen nach ihrer Erstellung nicht mehr bearbeitet werden (auch nicht unbezahlte Rechnungen). 

Neue Rechnungen werden ab sofort im Entwurfsmodus erstellt und müssen bevor sie an Kunden versandt werden können bzw. ein PDF ohne Wasserzeichen erstellt werden kann, freigegeben werden.

Erst wenn die Rechnung freigegebn wurde, können Sie diese verschicken. 

Hinweis: Rechnungen im Entwurfsmodus (also noch nicht freigegeben Rechnungen) sind in der Rechnungsliste in der Kassenoberfläche nicht sichtbar und können auch nicht am Bondrucker gedruckt werden. Achtung: es erscheint keine Warnung. Die Rechnungen werden vom Drucker tatsächlich einfach ignoriert.

 

Wie kann ich dann meine Rechnungen korrigieren?

Bei bezahlten Rechnungen müssen Sie die Rechnung mit dem kleinen "Mistkübel"-Symbol in der Zeile ganz rechts stornieren. Dabei wird eine Gegenrechnung erstellt, welche die Originalrechnung summentechnisch aufhebt.

Falls Sie Lieferscheine auf Ihren Rechnung verknüpft haben, werden diese Lieferscheine so wiederhergestellt, dass Sie daraus wieder eine neue Rechnung erstellen können. Besonders bei Unternehmen, die Sammelrechnung aus mehreren Lieferscheinen erstellen, hilft diese Funktion bei der einfachen Stornierung und Neuerstellung von Rechnungen.

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)
Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags