Wie funktioniert die FinanzOnline Anmeldung bei ready2order?


 

Gemäß RKS-V (Registrierkassensicherheitsverordnung) muss jede Registrierkasse bei FinanzOnline angemeldet werden. Dahingehend bieten wird drei Möglichkeiten an, um diesem Erfordernis gerecht zu werden.

 

Variante 1:

Automatische Anmeldung bei FinanzOnline und automatische Prüfung des Startbelegs

Automatische Anmeldung bei FinanzOnline und automatische Prüfung des Startbelegs um Ihnen und uns den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass unser Vertrauens-Wirtschaftstreuhänder einen FinanzOnline Webservice-Benutzer für Sie anlegt und in Ihrer Kasse hinterlegt. Dadurch kann die Kassenanmeldung vollautomatisch und auch die Prüfung des Startbelegs vollautomatisch durchgeführt werden.

Damit unser Vertrauens-Wirtschaftstreuhänder für Sie einen FinanzOnline Webservice-Benutzer anlegen kann, müssen Sie diesem dafür eine eingeschränkte Wirtschaftstreuhändervollmacht erteilen. Das entsprechende Dokument können Sie unter my.ready2order.com herunterladen und unterzeichnet wieder hochladen. Nachdem der Webservice-Benutzer angelegt wurde, legt der Vertrauens-Wirtschaftstreuhänder die Vollmacht wieder zurück. Die Hinterlegung des Webservice-Benutzers, die Anmeldung der Kasse in FinanzOnline als auch die Prüfung des Startbelegs können sodann von uns automatisiert durchgeführt.

 

Variante 2:

Selbständige, manuelle Anmeldung bei FinanzOnline und manuelle Prüfung des Startbelegs

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Sie selbst Ihren FinanzOnline WebserviceBenutzer anlegen und in der Kasse hinterlegen oder eine manuelle Anmeldung bei FinanzOnline (ohne Nutzung des FinanzOnline Webservice-Benutzer) durchführen. Bei dieser Art der Anmeldung können wir Ihnen keinen Support leisten und Sie sind alleine dafür verantwortlich, dass die Anmeldung und die Prüfung des Startbelegs ordentlich durchgeführt wurden.

 

Variante 3:

Anmeldung bei FinanzOnline durch den eigenen Steuerberater

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Ihr Steuerberater für Sie Ihren FinanzOnline Webservice-Benutzer anlegt und in der Kasse hinterlegt oder eine manuelle Anmeldung bei FinanzOnline (ohne Nutzung des FinanzOnline Webservice-Benutzer) durchführt. Um dies zu gewährleisten übermitteln wir Ihrem Steuerberater nach Eingabe der entsprechenden E-Mail-Adresse alle für die Anmeldung notwendigen Informationen. Bei dieser Art der Anmeldung können wir Ihnen keinen Support leisten und Sie sind dafür verantwortlich, dass die Anmeldung und die Prüfung des Startbelegs ordentlich durchgeführt wurden.

 

 

Tags: Einstellungen, Verwaltungsoberfläche

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)
Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags